Why Yoga

Warum Yoga und die westliche Medizin sich super ergänzen (Engl.)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Letzte Woche hast Du bereits erfahren, wie Leena zum Yoga kam, wie sie Yoga Techniken in ihre Arbeit als Doktor integriert und was Schmerz bedeutet und wie Du damit umgehen kannst.

Im zweiten Teil tauchen wir noch tiefer in die Yoga Philosophie und Pranayama aus der medizinischen und spirituellen Perspektive ein.

Hör die diese Podcastfolge an, wenn Du erfahren möchtest …:

🌱 wie Du frei von eigenen Erwartungen wirst.

🌱 wie Leenas in ihren Yogastunden mit ihrer medizinischen Expertise arbeitet.

🌱 was die drei Köper und fünf Hüllen im Yoga sind und was sie bedeuten.

🌱 welche Effekte Pranayama (Atemtechniken) aus der Sicht der Medizin und von Yoga auf Deinen Körper haben kann.

🌱 warum eigene Erfahrungen so wichtig sind, um Gelerntes wirklich zu integrieren und zu verkörpern.

Diese Folge ist auf Englisch. Schau auf YouTube vorbei, wenn du uns gerne in Farbe erleben und gleichzeitig einen Deutschen Untertitel haben möchtest. Viel Spaß beim Hören!

Hat dir die Podcastfolge gefallen? Welche Erkenntnisse hast Du daraus mitgenommen? Berichte uns von Deinen Eindrücken auf Instagram. Unterstütze uns dabei, dass unser Podcast noch mehr Menschen hören, indem Du ihn Deinen Freunden, Deiner Familie weiterempfiehlst und auf iTunes eine Bewertung schreibst. Danke für Deine Unterstützung!

Mehr Informationen über Leena bekommst Du auf ihrem Instagram Profil @yoga.wellness.doctor

Om und Namaste, Deine Isa und Jess


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.